Leben

Leben

Wenn wir uns auf einen Spaziergang in die Natur begeben, können wir oft Bäume sehen, die umgefallen oder vermeintlich tot sind. Schauen wir genauer hin, können wir erkennen, dass ganz oft noch Leben in ihnen steckt, wenn sich zum Beispiel neue Triebe zeigen.
Pflanzen streben stets zum Licht. Jeder kleinste Lichtstrahl wird genutzt, um zu wachsen um das bestmöglichste zu leben. Sie zeigen uns, dass ein aufgeben nicht in Frage kommt. So aussichtslos es auch sein mag. Es ist ihre Aufgabe zu erblühen.
Geduld, Anpassungsfähigkeit, Durchhaltevermögen und eventuell auch ein Strategiewechsel sind gefragt.
Vielleicht fällt dir bei deinem nächsten Spaziergang in der Natur etwas auf und vielleicht magst du dann mal hineinspüren wie das auf dich wirkt und was das mit dir macht. Achte dabei auf deine Körperempfindung.
Tief in uns schlummert unser Potential und wartet darauf sich dem Licht zu zuwenden und gelebt zu werden.

Schreibe einen Kommentar